Wasserzeichen nicht nur ein Sicherheitsmerkmal

01.11.2016 11:34

Papier+Technik, das Mitarbeitermagazin der deutschen Papierindustrie schreibt einen Artikel zum Thema Wasserzeichen. HOBL+SOHN steuert Bild- und Infomaterial bei.

Titelseite Papier+Technik

Beim Wasserzeichen fällt jedem sofort das Sicherheitsmerkmal im Geldschein ein. Es werden aber auch Aktien oder Reisepässe mit Wasserzeichen fälschungssicher gemacht.

Der Ursprung der Wasserzeichen geht nachweislich in das Jahr 1282 zurück. Eine Papiermühle in der italienischen Stadt Bologna befestigte am Drahtgefelcht des Schöpfsiebes einen etwas dickeren Draht in Form eines Buchstabens.

Was dieser Draht am Sieb bewirkt und welche Wasserzeichentechniken es noch gibt ist im beigefügten PDF Artikel "einfach erklärt".